Stefan Uehlinger

22. Dezember 2019 Allgemein, Vergangene Anlässe

25. Sept. 2020, 20.00 Uhr

          Vorschau          

Ha! Ha! Depression!

Im seinem zweiten Soloprogramm verarbeitet der Basler Kabarettist und Schauspieler Stefan Uehlinger seine eigene Depression. Und die der Anderen. Politisches Kabarett ohne Grenzen. Mit ungeahnten Tiefen und ein paar Höhen. Mit vielen alten Fake-News. Was 1929 mit 2019 zu tun hat. Was ist lustig, weil es wahr ist? Das Hirn ist das wichtigste Organ des Menschen, sagt das Hirn. Was man von vierjährigen lernen kann. Na, alles unklar?

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.facebook.com/StefanUehlinger/.

          Bericht im Appenzeller Volksfreund vom 3.10.2020          

AV Stefan Uehlinger

          Fotos vom Anlass          

Galerie 2020