HV 2019

HV im Schwimmbad Appenzell

Das „Trio Anderscht“ bot den musikalischen Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung des Kulturvereins 3 Eidgenossen, die bei trockenem Wetter, aber kalten Temperaturen im Schwimmbad Appenzell stattfand.

Hauptversammlung

Präsident Dominik Ebneter führte zügig durch die Traktanden der Hauptversammlung. Jahresbericht, Rechnung und Budget wurden einstimmig angenommen und die bisherigen Chargen entlastet. Da keine Wahlen anstanden, war die HV in Rekordzeit beendet.

Protokoll 3EG HV 19

Trio Anderscht

Mit ihrem virtuosen Spiel begeisterten Andrea Kind, Fredy Zuberbühler und Roland Christen das gut gelaunte Publikum in der stimmungsvoll beleuchteten Appenzeller Badi (Bericht siehe http://www.3eidgenossen.ch/hauptversammlung-2/).